Angebote zu "Rattenfänger" (1 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Rattenfänger
€ 7.90 *
ggf. zzgl. Versand

´Kranichtanz´, ´Heimkehr´, ´Das Leben des Horace A. W. Tabor´ und ´Der Rattenfänger´ sind Carl Zuckmayers letzte Werke für das Theater. In dem 1961 entstandenen Einakter ´Kranichtanz´, der wie der Schluß eines mehraktig konzipierten, aber nicht geschriebenen Stückes erscheint, erschießt eine Farmersfrau ihren betrunkenen, balzenden Ehemann, nachdem sie sich aus dem Verhältnis mit ihrem Gutsverwalter gelöst hat. ´Heimkehr´ ist der Urtext eines Auftragswerks der Stadt Mainz zu ihrem 200-jährigen Jubiläum 1962, das Zuckmayer als Libretto für Paul Hindemith geschrieben hatte. Drei Jahre lang arbeitete er danach an ´Das Leben des Horace A. W. Tabor´, der Geschichte eines Postmeisters und Schatzgräbers in Colorado, der zum Millionär wird und schließlich wieder verarmt. Mit dem ´Rattenfänger´ griff Zuckmayer 1975 auf die Hamelner Sage aus dem 13. Jahrhundert zurück und formte sie zu einer sozialen Fabel, in der eine reiche Oberstadt einer armen Unterstadt gegenübersteht: die Reichen erwarten von dem Fremdling Bunting nach der Befreiung von der Rattenplage auch die Vertreibung der Tagelöhner und Bettler - das verweigert er, er wird angeklagt, aber die Kinder der Reichen ergreifen seine Partei. ´´Der Stoff muß einem Dramatiker zufallen, durch irgendeinen Anstoß, der an sich also ´zufällig´ ist und doch der Gesetzlichkeit einer Lebensarbeit entspricht.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot