Angebote zu "Burg" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Wandkalender 2020 DIN A3 MONEMVASIA - Eine mitt...
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: MONEMVASIA - Eine mitt A3 quer, Titelzusatz: Monemvasia ist ein romantischer Ort auf dem griechischen Peloponnes (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Scholz Frauke, Größe: DIN A3, Gewicht: 463 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Felsen // Lakonien // Griechenland // Oberstadt // Unterstadt // mittelalterliche // Burg // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 MONEMVASIA - Eine mitt...
45,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: MONEMVASIA - Eine mitt A2 quer, Titelzusatz: Monemvasia ist ein romantischer Ort auf dem griechischen Peloponnes (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Scholz Frauke, Größe: DIN A2, Gewicht: 890 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Felsen // Lakonien // Griechenland // Oberstadt // Unterstadt // mittelalterliche // Burg // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2020 DIN A5 MONEMVASIA - Eine mit...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: MONEMVASIA - Eine mitt A5 quer, Titelzusatz: Monemvasia ist ein romantischer Ort auf dem griechischen Peloponnes (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Scholz Frauke, Größe: DIN A5, Gewicht: 130 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Felsen // Lakonien // Griechenland // Oberstadt // Unterstadt // mittelalterliche // Burg // Tischkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Vallicella
139,36 € *
ggf. zzgl. Versand

COVID 19 measures All the rules and regulations issued by the (local) government must be followed. Additional information from the campsite / park  *All pools: clients need to reserve for a limited amount of time *Animation can be limited to a certain amount of people *Playground children: kids above 6 years need to use a mask Der schön angelegte Campingplatz Vallicella liegt in der wohl „italienischsten“ Region Italiens in der Maremma: eine herrliche Küste mit idyllischen Buchten, grüne Wälder, sanfte Hügel und die historischen Städte der Toskana. Camping Vallicella bietet Ihnen eine tolle Kombination von Bade-, Städte- und Genussurlaub. Die Ferienanlage liegt am Fuße des Monte d’Alma bei Scarlino in der Provinz Grosseto. Mit Respekt vor der vorhandenen Vegetation hat man diesen Ferienort auf Terrassen angelegt. Unter schattenspenden Olivenbäumen und Pinien bietet Ihnen Camping Vallicella wunderbare Ausblicke auf die Umgebung.Ein Tag auf Camping Vallicella Ganze drei Pools stehen Ihnen für Ihr Badevergnügen zur Verfügung. Als Bonus haben Sie von Ihrer Liege auf den Sonnenterrassen aus einen wunderschönen Blick über die Hügel der Toskana. Für Ihr Sport- und Freizeitprogramm bietet Camping Valicella einen Tennisplatz, einen Fußballplatz, Bogenschießen, Boule, Tischtennis und eine Unterhaltungsbühne an. Des Weiteren gibt es einen toll angelegten Trimm-Dich-Pfad, der durch den Park der Vallicella Campinganlage bis zur Burg von Scarlino führt. Für Ihre Kinder gibt es einen Spielplatz und in der Hochsaison einen Miniclub.Das Restaurant verwöhnt Sie mit typischer regionaler sowie internationaler Küche und mit Pizza aus dem Holzofen, auch zum Mitnehmen. Mittags werden kleine Snacks und Barbecue angeboten. Die Bar mit großer Terrasse ist ein schöner Treffpunkt. Es gibt sogar einen Weinkeller! Der Minimarkt versorgt Sie mit den Dingen des Alltags. Alles Weitere finden Sie in der nächstgelegenen Stadt Scarlino. Dort findet der Wochenmarkt jeden Dienstagvormittag statt.Ein Tag in der Maremma Camping Vallicellaist etwa 7 Kilometer vom Meer entfernt. Die Küste ist vielfältig: flache Sandstrände, Sand und Felsstrände und wunderschöne Buchten wie Cala Felice, Cala Martina und Cala Violaina. Bei schönem Wetter können Sie sogar die Insel Elba sehen. Vom 45 Kilometer entfernten Piombino aus starten die Fähren auf diese wunderschöne Insel. Die Mitarbeiter der Rezeption informieren Sie gern über Ihre Ausflugsmöglichkeiten. Piombino selbst hat eine schöne Altstadt und einen malerischen Hafen. Städteliebhaber haben eine große Auswahl: Die Hafenstadt Livorno hat auch den Beinamen "Venezia Nuovo". Unzählige Kanäle durchziehen die Altstadt. Das historische Zentrum der Stadt Grossetto ist von Befestigungen umgeben. Der Mauerring ist begehbar und wird von Grünanlagen gesäumt. In Vetulonia finden Sie drei Nekropolen, antike Grabstätten, aus dem 7. vorchristlichen Jahrhundert. Archäologie-Fans sollten Populonia besuchen. Dort gibt einen archäologischen Park mit einer Vielzahl an Überresten aus der Vergangenheit. In Scarlino können Sie die Überreste des Kastells der Aldobrandeschi bewundern. Von dort haben Sie eine weite Rundsicht auf die Bucht von Follonica, die Insel Elba und dahinter Korsika. Ein Muss ist die mittelalterliche Stadt Massa Marittima mit der beeindruckenden Kathedrale, den hübschen Plätzen und der "Oberstadt" Cittá Nouva, wunderbar! Verpassen Sie nicht die gute, vielfältige toskanische Küche: In den kleinen Straßen der Städte finden Sie gemütliche Restaurants, die Ihnen gerne die Köstlichkeiten der Region servieren. Dazu ein gutes Glas Wein und ein erfolgreicher Urlaubstag kann zu Ende gehen!

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Lissabon
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Willkommen zwischen weißen Marmorpalästen, bunt gekachelten Häusern, dem blau glänzenden Tejo und herzlichen Einwohnern Lissabons. Mit Autor Jürgen Strohmaier tauchen Sie ein in Viertel mit ureigenem Charme und erleben alte Gassen zwischen gestern, heute und morgen. Er verrät, welche Wege durch das Gassenlabyrinth der Mouraria zur Burg hinaufführen oder wie man von Miradouro zu Miradouro bis zum hippen Lissabon in der Oberstadt gelangt. Die Zukunft lebt dagegen im Parque das Nações und auf dem alten Expo-Gelände, wo sich die Stadt neu erfunden hat. Belém und Alcântara? Einst das Sprungbrett wagemutiger Seefahrer in die unbekannte neue Welt. Heute entdecken Sie hier alternative Kultur neben historischen Baudenkmälern.Lissabon überrascht mit über 100 Museen, der Autor erklärt, welche sich wirklich lohnen. Er bummelt über Märkte, stöbert in trendigen Szeneläden, zeigt, wo es den leckersten Fisch gibt und wie man sich am besten bettet. Außerdem verrät er seine persönlichen Lieblingsorte und beschreibt die besten Aktivtouren. Und wenn Sie in die Natur wollen? Das Meer liegt nahebei, Ausflüge an den Atlantik gehören hier einfach dazu ...Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Stadtviertel mit ihren Sehenswürdigkeiten und Museen sowie Tipps für Restaurants, Cafés, Einkaufen und Ausgehen- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen, aktiv in die Stadt eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 7 Karten zu einzelnen Vierteln, Schnellüberblick zu jedem Stadtgebiet, 14 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/lissabon .

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Lissabon
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Willkommen zwischen weißen Marmorpalästen, bunt gekachelten Häusern, dem blau glänzenden Tejo und herzlichen Einwohnern Lissabons. Mit Autor Jürgen Strohmaier tauchen Sie ein in Viertel mit ureigenem Charme und erleben alte Gassen zwischen gestern, heute und morgen. Er verrät, welche Wege durch das Gassenlabyrinth der Mouraria zur Burg hinaufführen oder wie man von Miradouro zu Miradouro bis zum hippen Lissabon in der Oberstadt gelangt. Die Zukunft lebt dagegen im Parque das Nações und auf dem alten Expo-Gelände, wo sich die Stadt neu erfunden hat. Belém und Alcântara? Einst das Sprungbrett wagemutiger Seefahrer in die unbekannte neue Welt. Heute entdecken Sie hier alternative Kultur neben historischen Baudenkmälern.Lissabon überrascht mit über 100 Museen, der Autor erklärt, welche sich wirklich lohnen. Er bummelt über Märkte, stöbert in trendigen Szeneläden, zeigt, wo es den leckersten Fisch gibt und wie man sich am besten bettet. Außerdem verrät er seine persönlichen Lieblingsorte und beschreibt die besten Aktivtouren. Und wenn Sie in die Natur wollen? Das Meer liegt nahebei, Ausflüge an den Atlantik gehören hier einfach dazu ...Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Stadtviertel mit ihren Sehenswürdigkeiten und Museen sowie Tipps für Restaurants, Cafés, Einkaufen und Ausgehen- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen, aktiv in die Stadt eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 7 Karten zu einzelnen Vierteln, Schnellüberblick zu jedem Stadtgebiet, 14 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/lissabon .

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Lissabon
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Willkommen zwischen weißen Marmorpalästen, bunt gekachelten Häusern, dem blau glänzenden Tejo und herzlichen Einwohnern Lissabons. Mit Autor Jürgen Strohmaier tauchen Sie ein in Viertel mit ureigenem Charme und erleben alte Gassen zwischen gestern, heute und morgen. Er verrät, welche Wege durch das Gassenlabyrinth der Mouraria zur Burg hinaufführen oder wie man von Miradouro zu Miradouro bis zum hippen Lissabon in der Oberstadt gelangt. Die Zukunft lebt dagegen im Parque das Nações und auf dem alten Expo-Gelände, wo sich die Stadt neu erfunden hat. Belém und Alcântara? Einst das Sprungbrett wagemutiger Seefahrer in die unbekannte neue Welt. Heute entdecken Sie hier alternative Kultur neben historischen Baudenkmälern.Lissabon überrascht mit über 100 Museen, der Autor erklärt, welche sich wirklich lohnen. Er bummelt über Märkte, stöbert in trendigen Szeneläden, zeigt, wo es den leckersten Fisch gibt und wie man sich am besten bettet. Außerdem verrät er seine persönlichen Lieblingsorte und beschreibt die besten Aktivtouren. Und wenn Sie in die Natur wollen? Das Meer liegt nahebei, Ausflüge an den Atlantik gehören hier einfach dazu ...Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Stadtviertel mit ihren Sehenswürdigkeiten und Museen sowie Tipps für Restaurants, Cafés, Einkaufen und Ausgehen- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen, aktiv in die Stadt eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 7 Karten zu einzelnen Vierteln, Schnellüberblick zu jedem Stadtgebiet, 14 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/lissabon .

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Kroatien - entdecken und erleben - Der Reiseführer
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Kroatien, das mediterrane Land am Mittelmeer, mit traumhaften Küsten und mehr als tausend Inseln. Die antiken Bauten und venezianische Städte sind eine Schatzkammer der Kultur und Architektur. Zagreb ist das politische und kulturelle Herz, eine liebenswerte Hauptstadt an der Schnittstelle von Mittel-, Ost- und Süd-Europa. Hier atmet man außergewöhnliches Ambiente ein, denn die Oberstadt ist immer noch eine Schatzkammer der Vergangenheit. Nahe Zagreb liegt das Märchenschloß Trakoscan und weithin sichtbar auf einem Hügel die Burg Veliki Tabor. 'Istrien - Umag bis Pula' Opatija hat sich das elegante Flair eines mondänen Badeortes erhalten. Rovinj, dessen historischer Kern auf einer muschelförmigen Halbinsel liegt, hat den größten Hafen des Landes. Es erwarten Sie herrliche Naturlandschaften, wie die Kornaten und die 16 tiefblauen bis türkisgrünen Seen von Plitzwitz, die Sie mit dem Boot oder auf Stegen erkunden können. 'Dalmatien- Zadar bis Dubrovnik' Gut geschützt in einer Bucht liegt das mittelalterliche Sibenik. Die Altstadt von Split war und ist ein kulturelles Gesamtkunstwerk. Der Palast, das Meer und die Insel, eine harmonische Verbindung von Antike und Mittelalter. Dubrovnik behütet viele Schätze, wie den Onofri-Brunnen oder die Kirche der Franziskaner. Die Stadt fasziniert durch die prachtvolle Lage, die unverwechselbare Altstadt und die schönen Gebäude. Hier endet Ihre Reise durch ein sonnenverwöhntes Land mit reichem Erbe. Zagreb, Veliki Tabor, Umag, Rovinj, Pula, Opatija, Rijeka, Plitzwitzer Seen, Zadar, Kornaten, Krka, Sibenik, Trogir, Split, Salona, Omis, Korcula, Dubrovnik

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Kroatien - entdecken und erleben - Der Reiseführer
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Kroatien, das mediterrane Land am Mittelmeer, mit traumhaften Küsten und mehr als tausend Inseln. Die antiken Bauten und venezianische Städte sind eine Schatzkammer der Kultur und Architektur. Zagreb ist das politische und kulturelle Herz, eine liebenswerte Hauptstadt an der Schnittstelle von Mittel-, Ost- und Süd-Europa. Hier atmet man außergewöhnliches Ambiente ein, denn die Oberstadt ist immer noch eine Schatzkammer der Vergangenheit. Nahe Zagreb liegt das Märchenschloß Trakoscan und weithin sichtbar auf einem Hügel die Burg Veliki Tabor. 'Istrien - Umag bis Pula' Opatija hat sich das elegante Flair eines mondänen Badeortes erhalten. Rovinj, dessen historischer Kern auf einer muschelförmigen Halbinsel liegt, hat den größten Hafen des Landes. Es erwarten Sie herrliche Naturlandschaften, wie die Kornaten und die 16 tiefblauen bis türkisgrünen Seen von Plitzwitz, die Sie mit dem Boot oder auf Stegen erkunden können. 'Dalmatien- Zadar bis Dubrovnik' Gut geschützt in einer Bucht liegt das mittelalterliche Sibenik. Die Altstadt von Split war und ist ein kulturelles Gesamtkunstwerk. Der Palast, das Meer und die Insel, eine harmonische Verbindung von Antike und Mittelalter. Dubrovnik behütet viele Schätze, wie den Onofri-Brunnen oder die Kirche der Franziskaner. Die Stadt fasziniert durch die prachtvolle Lage, die unverwechselbare Altstadt und die schönen Gebäude. Hier endet Ihre Reise durch ein sonnenverwöhntes Land mit reichem Erbe. Zagreb, Veliki Tabor, Umag, Rovinj, Pula, Opatija, Rijeka, Plitzwitzer Seen, Zadar, Kornaten, Krka, Sibenik, Trogir, Split, Salona, Omis, Korcula, Dubrovnik

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot